Herzliche Einladung zu unserer Ausstellung und zur großen Vernissage

Wichtiger Hinweis: Unsere Vernissage am Samstag, den 21. Juli, findet NUR in der Mittelschule statt!

Hier ist die Einladung als PDF

Wir sind über 200 Kinder zwischen vier und vierzehn Jahren aus Ebersberg, Deutschland und aus Dakar, Senegal.

Wir kommen aus dem Kinderhort St. Sebastian, der Mittelschule und der Realschule Ebersberg, der HPT Grafing, aus der Montessori-Schule Niederseeon und aus vier Schulen in Dakar.

Wir haben gemalt, wie wir uns unsere Zukunft wünschen … in Dakar, in Ebers-berg und auf unserer gemeinsamen Erde.

Im Mai 2018 waren wir mit unseren Zukunftsbildern offizieller Beitrag der Dak´Art 2018 in Dakar, einer der wichtigsten Ausstellungen für zeitge-nössische Kunst in Afrika.

Wir laden Euch alle ein, unsere Bilder anzuschauen in der Zeit vom 13. Juli bis 28. Juli 2018 in der Doppelausstellung in den beiden Schulen
• Grund- und Mittelschule Ebersberg, Baldestraße 20
• Realschule Ebersberg, Doktor-Wintrich-Straße 64

Unsere große Eröffnungsfeier und Vernissage haben wir am Samstag, den 21. Juli, von 14 Uhr bis 17:30 in der Mittelschule. Es gibt eine tolle Live-Perfomance, wir stellen das Projekt vor und Ihr könnt die Bilder besichtigen.

Gegen 15:30 beginnt das große Visionstheater „Wie wünschen wir unsere Zukunft in Ebersberg?“ , bei dem alle kleinen und großen Ebersberger eingeladen sind, mitzumachen.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.